Dresden und Sachsen Startseite | Inhaltsverzeichnis
Landkarte | Einführung
Geschichte | Dresden | Umland
Oberlausitz | Literatur | Glossar
Register | Links | Impressum

  Dresdner Umland

Übersicht|Diesbar−Seußlitz|Domstadt Meißen|Nossen, Altzella|Lommatzscher Pflege|Radebeul, Weinstraße
Coswig, Weinböhla|Schloss Moritzburg|Stadt Radeburg|Stadt Radeberg|Burg Stolpen|Schloss Rammenau
Dohna, Großsedlitz|Stadt Pirna|Elbsandsteingebirge|Festung Königstein|Gottleubatal|Müglitztal, Weesenstein
Freital, Rabenau|Dippoldiswalde|Tharandter Wald|Stadt Freiberg|Museen
Burg und Stadt Stolpen:   Übersicht  |  Geschichte  |  1. Burghof  |  2. Burghof  |  3. Burghof  |  4. Burghof  |  Stadt Stolpen  |  Umland

Burg Stolpen − 1. Burghof (Klengelsburg): Torhaus, Kornhaus, Feldtor

Der 1. Burghof ist der Hof der Klengelsburg. Wolf Caspar von Klengel hatte diese um 1675 als neue östliche Vorburg mit neuem Burgzugang angefügt. Um den Hof gruppieren sich das Torhaus, die Kasematte und das Kornhaus von 1518. Letzteres enthält im Untergeschoss die Hauptwache am Durchgang (mit der Kasse und einer kleinen Ausstellung), den Marstall (in dem sich eine kleine Feuerwehrausstellung befindet und mittels eines Modells die Alte Wasserkunst erläutert wird, die im Jahr 1561 zur Wasserversorgung der Burg konstruiert wurde), ein "Ochsenloch" genanntes kleines Gefängnis und die Folterkammer, deren abschließende Wand aus natürlichen Basaltformationen besteht. Im Obergeschoss befinden sich die Kornkammer und der Kornboden, die für Veranstaltungen und Sonderausstellungen genutzt werden. Im Süden der Klengelsburg ist das Feldtor in die Burgmauer eingelassen, durch das man zu einem herrlichen Rundweg um die Burg gelangt.

Der im Jahr 1518 im Kornhaus als Pferdestall und Gerätekammer eingerichtete Marstall ("Reisigenstall"), dessen acht Sandsteinsäulen ein meisterlich gestaltetes Kreuz- und Bogengewölbe tragen, beherbergte um 1800 das umfangreiche Amts- und Burgarchiv.

Ostseite (Außenseite) des Torhauses der Burg Stolpen

Bild: Ostseite (Außenseite) des Torhauses - Zugang zur Klengelsburg (Haupteingang der Burg)


Westseite (Innenseite) des Torhauses der Burg Stolpen

Bild: Westseite (Innenseite) des Torhauses; rechts der Eingang der Kasematte der Vorburg


Wehrmauer der Vorburg (Klengelsburg) von Burg Stolpen

Bild: Wehrmauer der Vorburg (Klengelsburg)


Zisterne in der Vorburg (Klengelsburg) von Burg Stolpen

Bild: Zisterne in der Vorburg (Klengelsburg)


Ostseite des Kornhauses auf Burg Stolpen

Bild: Ostseite des Kornhauses (vom 1. Burghof gesehen)


nach oben|Impressum