Dresden und Sachsen Startseite | Inhaltsverzeichnis
Landkarte | Einführung
Geschichte | Dresden | Umland
Oberlausitz | Literatur | Glossar
Register | Links | Impressum

  Dresden − Stadtzentrum & Stadtteile

Übersicht | Einführung | Stadtgeschichte | Kunstsammlungen | Schlosskomplex | Theaterplatzbereich | Brühlsche Terrasse | Neumarktbereich | Altmarktbereich | Innere Vorstädte | Innere Neustadt | Elbe, Elbbrücken | Stadtteile Nordwest | Stadtteile Nord | Stadtteile Nordost | Stadtteile Ost | Stadtteile Südost | Stadtteile Süd | Stadtteile Südwest | Stadtteile West
Innere Neustadt:   Übersicht | Neustädter Markt | Blockhaus | Barockhaus | Hauptstraße | Dreikönigskirche | Königstraße | Japanisches Palais | Albertplatz | Finanzministerium | Gesamtministerium | Jägerhof | Staatsarchiv | Neustädter Bahnhof

Gesamtministerium

Gesamtministerium (Modell) von Südosten gesehen

Bild: Gesamtministerium (Modell) von Südosten gesehen



Lage: Neustädter Elbufer (Archivstraße 1)
Bauzeit, Architekten: 1900-1906, Edmund Waldow und Heinrich Tscharmann
Merkmale: recht autoritär wirkendes monumentales Gebäude im Stil des Neobarock mit klassizistischen Elementen, massiger Turm mit weithin sichtbarer goldener Krone (symbolisiert die von hier ausgehende Regierungsgewalt)
Nutzung: Sitz der Sächsischen Regierung (Ministerpräsident, Chef der Staatskanzlei, Justizminister und Innenminister), in der Zeit der DDR: Rat des Bezirkes Dresden

Gesamtministerium, von der Albertbrücke gesehen
Westseite des Gesamtministeriums

Bilder: Gesamtministerium, von der Albertbrücke gesehen (oben), Westseite (links) und Portal an der Elbseite (unten)


Portalseite des Gesamtministeriums

nach oben|Impressum